Buch-Gespräche: Maria Siegerin - Eine kleine Frau wendet den Lauf der Geschichte

Kirche in Not

Sie ist eine der vielen Anrufungen der Gottesmutter: Maria vom Sieg. Schon lange bevor Papst Pius V. vor bald 450 Jahren den Gedenktag "Unserer Lieben Frau vom Sieg" einführte, machten Christen die Erfahrung: Die Jungfrau von Nazareth, die sich selbst als kleine Magd des Herrn betrachtet, ist eine starke Frau. Wer sich an sie hält, kann unerwartete Erfolge feiern. Ein Buch, das die Erfolge der Gottesmutter in der Geschichte der Christenheit darstellt, ist neulich erschienen. "Maria Siegerin - Eine kleine Frau wendet den Lauf der Geschichte" - so lautet sein Titel. Der Verfasser ist der Theologe, Archäologe und Pilgerführer Dr. Karl-Heinz Fleckenstein aus Jerusalem. Mit ihm hat sich Anselm Blumberg über die Neuerscheinung unterhalten.

Darsteller und Stab

  • Land Deutschland
  • Jahr 2018
  • Genre Talk

Weitere Videos

Katholische Presseschau

Katholische Presseschau

  • 12 min
  • Folge 186