Buch-Gespräche: Sterben im Vertrauen auf Gott

Kirche in Not

Der Mensch des 21. Jahrhunderts übt sich sorgsam in der Kunst, zu leben. Er achtet auf gesunde Ernährung, körperliche Fitness und abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Die "Kunst zu sterben" hat der moderne Mensch aber vielfach aus den Augen verloren. Dabei ist das Sterben ein entscheidender Teil des Lebens. Wie man sich auf den letzten Moment des Lebens vorbereiten kann und welche Hilfen es gibt, die Angst vor dem Tod zu überwinden, darüber hat Pfarrer Dr. Peter Dyckhoff ein Buch geschrieben. Es trägt den Titel: "Sterben im Vertrauen auf Gott". Dieses Buch stellt der Autor im Gespräch mit Dr. Anselm Blumberg vor.

Darsteller und Stab

  • Land Deutschland
  • Jahr 2015
  • Genre Talk