Glaubens-Kompass: Wie kann Gott Leid und Katastrophen zulassen?

Kirche in Not

Diese Sendung geht einer wichtigen Frage des christlichen Glaubens nach, an der schon viele Gott suchende Menschen verzweifelt sind: Wie kann Gott der Allmächtige Leid und Katastrophen zulassen? Das sogenannte Theodizeeproblem ist für viele Menschen das größte Hindernis für ihren Glauben an Gott. Der Neutestamentler Klaus Berger erschließt anhand der Bibel einzelne Aspekte dieser theologischen Grundfrage.

Darsteller und Stab

  • Land Deutschland
  • Jahr 2015
  • Genre Talk